1. 45 Jahre Licht ins Dunkel
  2. Befreiungsrechner
  3. Keine Meldung. Was passiert?
  4. Einfaches Bezahlen

Wer kann einen Antrag auf Befreiung von den Rundfunkgebühren, Zuschuss­­leistung zum Fernsprech­­entgelt oder Befreiung von der Ökostrom­­pauschale stellen? Welche Voraussetzungen bestehen?

 

Comedy Bags Polite as FUCK Jutebeutel kurze Henkel 38x42cm Farbe Schwarz / Pink Weiss / Grau

Was passiert, wenn keine Meldung von Rundfunkempfangsanlagen abgegeben wird? Kommt es zu einer Strafe oder wird das nicht weiter geahndet?

Snoogg , Damen Umhängetasche mehrfarbig mehrfarbig L

Die Rundfunk-Gebühren einfach bezahlen: über Einzugsermächtigung (SEPA Lastschriftmandat) oder Zahlschein (SEPA Zahlungsanweisung) per Post oder E-Mail. Zweimonatlich, halbjährlich oder jährlich.

SMILEQ , Damen Rucksackhandtasche schwarz Grün
Damara® Damen Falten Hell Abendtasche Mit Künstliche Diamanten Gold
PICARD Tasche 5611, Berlin shell

55 Cent pro Tag

Die Rundfunk­­gebühren betragen pro Monat EUR 20,93 (Vbg./OÖ) bis EUR 26,73 (Stmk.) . Doch nicht alles erhält der ORF. Genau genommen erhält dieser 55 Cent/Tag für vier Fernseh­­programme, drei nationale und neun regionale Radio­­­sender, ein um­­fang­­reiches Online-Informations­­­angebot uvm. 
->  LINHUANRAN , Damen Umhängetaschen B

Befreiung und/oder Zuschuss

Bei sozialer und/oder körperlicher Hilfs­bedürftigkeit kann eine Befreiung von den Rundfunk­­gebühren beantragt werden. Aber auch die Zuschuss­­leistung zum Fernsprech­­entgelt und die Befreiung von der Ökostrom­­pauschale wird über die GIS Gebühren Info Service GmbH durchgeführt.
->  Snoogg , Damen Strandtasche mehrfarbig mehrfarbig